Hört, hört! Werte Bürger, kommt und schaut: Auch in diesem Jahr darf unsere schöne Con wieder einige Händler begrüßen, die an ihren Verkaufsständen Feines, Unterhaltsames, Künstlerisches und natürlich immer nur das Beste für unsere werten Besucher bieten! Ob Würfel, Rollenspielbücher, Gewandungen oder schicke neue Geldbörsen – hier wird sicher jeder fündig.


Am Samstag bietet der fabelhafte Stand von Ulisses hunderte von ausgefallenen Würfeln, Gesellschaftsspielen, Rollenspielen und allerlei Zubehör (z.B. Würfelsäckchen) feil. Welcher Connaisseur kann da „Nein“ sagen?


Am Sonntag wird das Zepter quasi nahtlos übernommen von den hoch geschätzten (und trotz des Namens kein bisschen grünen) Mitarbeitern des Orkish Outpost. Wer es am Vortag versäumt hat, ein paar entzückende neue Würfel zur Erinnerung an die Con zu erwerben oder kurzfristig Lust auf ein neues Spiel verspürt, findet hier, was er sucht.


Eine besondere Freude ist es uns auch, Jan Heartmann erneut auf der DraCon begrüßen zu können. Seine stabilen Portemonnaiees aus alten Comicheften sind nicht nur Unikate, sondern auch ein echter Blickfang und dürfen in keinem Nerd-Haushalt fehlen! Außerdem finden sich hier auch einige ästhetisch ansprechende Kunstwerke die dem Gedanken "Aus alt mach neu" folgen, wie etwa Obstschalen aus alten Schallplatten oder kreativ beklebte Bilderrahmen.


In diesem Jahr neu dabei (und dennoch eine alte Bekannte und Gründungsmitglied des Zeitreisen e.V.) ist die Gewandschneiderei Faffanir. Aufs allerherzlichste willkommen! Die feinsten Stoffe, die leuchtendsten Farben und die besten Nähte sind das Mindeste, was unsere verehrten Gäste hier erwarten können.


Auch den LARP-Ausstatter Trollfelsen dürfen wir wieder voll Freude für die diesjährige DraCon ankündigen. Ob Latexwaffe oder Ledermieder, ob stabile Rüstung oder edles Gewand – bei diesen hehren Händlern erfüllen sich Kostüm-Träume.